Portal KontaktformularImpressumGästebuchzum Motorrad Smilie Generatorzum Motorrad Smilie Generator
Typenkundemeine Motorrädermein Sohn PhilippMotorradmarkenUnterwegsMotorrad fahrende SmiliesGifs für Motorradfahrernützliches Downloadenmeine Web-Projekteungewöhnliche Motorrädernützliche Linkszur Megatopliste für MotorradseitenKurioses und anderes


Mit den Westbikers zum Lago d Idro

Anreise von Norden
über die SS 237
Richtung Brescia

Brennerautobahn:
Über Brennerpass Innsbruck (A) - Bozen (I) Richtung Trentro bzw. Verona. Bei der Ausfahrt Trento-Centro verlassen Sie die Autobahn und fahren zunächst weiter in Richtung Riva del Garda (nicht bis Riva!). In Sarche biegen Sie rechts ab Richtung Tione, dann Richtung Brescia. Am Ende des Idrosees (in Pieve Vecchia / Gemeinde Idro) biegen Sie links ab Richtung Crone und Vantone.

Autobahn Milano - Venezia:
Von Milano kommend erst die Ausfahrt Brescia est (Ost) nehmen. Dort auf einer "1-spurigen Bundesstraße" immer der Beschilderung "Madonna di Campiglio" oder "Lago d'Idro" folgen. Über Vobarno, Sabio Chiese, Nozza, Vestone bis Pieve Vecchia (Gemeinde Idro). Dort biegen Sie gleich scharf rechts ab Richtung Crone und Vantone.

Klick zur Bildvergrösserung
zur Vergrösserung
die Karte anklicken








Der Idrosee liegt nur 35 km westlich vom Gardasee. Der See ist 11 km lang und 2 km breit (368 m.ü.M.). Am Ostufer des Sees führt die Strasse nur bis zum Ortsteil Vesta und endet dort. Das Casa Anna mit 7 Wohnungen liegt direkt am See mit einem herrlichen Garten davor
2005 hatten wir Quartier im Casa Susanna in Crone. Hier ist man zwar etwas weiter weg vom See, aber näher an den Einkaufsmöglichkeiten und man kann zu Fuss zum Essen in einer der vielen Pizzerias gehen.
zur Fotoshow Idro 2004
zur Bildershow 2004 gehts hier lang
zur Bildershow 2005 gehts hier lang




FreeCounter by http://www.eurocounter.com

Ranking-Hits

klick nach oben